Startseite > Flensburg

Fahrradverleih: Flensburg

Fahrräder und E-Bikes für Ihren nächsten Urlaub.

Deine Vorteile auf einen Blick

Urlaub ist zur Erholung da. Darum ist es unser oberstes Ziel gemeinsam

mit den Vermietern vor Ort für ein durchweg gelungenes Fahrraderlebnis zu sorgen.

Einfache

Onlinebuchung

Sichere

Onlinezahlung

Kompetenter

Kundenservice

Faire

Stornobedingungen

Allgemeine Informationen zum Fahrradverleih Flensburg

Fahrradverleih in Flensburg

Flensburg, eine malerische Stadt an der Ostsee, ist ein wahres Paradies für Fahrradbegeisterte. Mit seiner einzigartigen Kombination aus maritimem Flair und historischer Architektur bietet Flensburg ideale Bedingungen für eine Erkundungstour auf zwei Rädern. Der Fahrradverleih spielt hierbei eine zentrale Rolle und ermöglicht es dir, die Stadt und ihre Umgebung flexibel und umweltfreundlich zu erkunden. Ob du entlang der Flensburger Förde radelst oder die charmanten Straßen der Stadt erkundest, das Fahrrad ist dein perfekter Begleiter.

Flensburg als attraktives Urlaubsziel

Flensburg, oft als das Tor zur Ostsee bezeichnet, zieht Jahr für Jahr zahlreiche Urlauber an. Die Stadt besticht durch ihre idyllische Lage an der Flensburger Förde und ihre Nähe zu Dänemark. Hier findest du eine perfekte Mischung aus Kultur, Geschichte und Natur, die deinen Urlaub unvergesslich macht.

Bedeutung des Fahrradverleihs für den Tourismus

Der Fahrradverleih in Flensburg ist ein wesentlicher Bestandteil des touristischen Angebots. Er bietet dir die Möglichkeit, die Stadt und ihre Umgebung auf eine ganz besondere Art zu erleben. Mit einem gemieteten Fahrrad oder E-Bike bist du nicht nur mobil, sondern auch mittendrin im Geschehen.

Fahrradfahren in Flensburg

Fahrradfahren in Flensburg ist mehr als nur Fortbewegung – es ist ein Erlebnis. Die gut ausgebauten Radwege führen dich durch die Stadt, entlang der Küste und zu versteckten Ecken, die du sonst vielleicht verpasst hättest.

Die Flensburger Förde: Ein Paradies für Fahrradfahrer

Die Flensburger Förde ist ein Highlight für jeden Fahrradliebhaber. Die Region bietet eine beeindruckende Landschaft, die sich perfekt für ausgedehnte Fahrradtouren eignet. Die flache Topographie macht das Radfahren hier besonders angenehm.

Naturschönheiten der Flensburger Förde

Die Förde ist bekannt für ihre atemberaubende Natur. Während deiner Fahrradtour kannst du die vielfältige Flora und Fauna bewundern und die frische Ostseeluft genießen. Die flache Landschaft rund um die Flensburger Förde ist wie geschaffen für Radtouren. Egal, ob du Anfänger oder erfahrener Radfahrer bist, die Strecken bieten für jeden das richtige Niveau. Ein besonderes Highlight ist die Geltinger Bucht mit dem Naturschutzgebiet Geltinger Birk. Hier kannst du inmitten unberührter Natur radeln und die Seele baumeln lassen.

Routen und Highlights für Radfahrer

Flensburg und seine Umgebung bieten eine Vielzahl an interessanten Routen für Radfahrer. Besonders der Ostseeküstenradweg ist ein Muss für jeden Fahrradenthusiasten. Der Ostseeküstenradweg führt dich entlang der malerischen Küste und bietet spektakuläre Ausblicke auf die Ostsee. Hier kannst du die Schönheit der Region in vollen Zügen genießen. Eine beliebte Route ist die Strecke von Gelting über Kappeln nach Schleswig. Diese Tour bietet eine perfekte Kombination aus Naturerlebnis und kulturellen Highlights.

Sehenswürdigkeiten entlang der Routen

Entlang der Routen erwarten dich zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Besonders das Schloss Glücksburg solltest du nicht verpassen. Es gilt als eines der schönsten Wasserschlösser Nordeuropas.

Küstenklänge und Kulturpfade: Eine Radtour durch Flensburg und Umgebung

Du beginnst deine Radtour an der Flensburger Hafenspitze und fährst nordwärts entlang des Ballastkai, vorbei am Volkspark, der auf einer Moränenhochfläche liegt und herrliche Ausblicke über die Stadt und die Förde bietet. Deine Route führt dich über die Straße Am Industriehafen und dann links in die Straße Am Förderufer, die in die Förderpromenade übergeht. Am Ende der Promenade folgst du der Förderstraße nach links, erreichst über einen kleinen Weg den Twedter Berg und den angrenzenden Landschaftspark Twedter Mark. Weiter entlang des Ewoldtweges und vorbei am Strandbad Solitüde gelangst du zur Mittkoppel. Diese führt dich nordwärts zum Roikier-See im Landschaftsschutzgebiet „Flensburger Förde“. Nachdem du den See umrundet hast, kehrst du auf die Mittkoppel zurück und folgst dem Weg über die B199 bis nach Himmershoi. Der Pfad führt dich durch das Weesrieser Gehölz, über die Straße Trögelsbyhof und den Rüllschauer Weg bis nach Tarup. In Tastrup kannst du im Tastruper Krog eine Pause einlegen. Danach verlässt du die Ortschaft über Himmelberg und An der Nybro, fährst rechts in den Pielweg und folgst der Ringstraße. Diese überquerst du zusammen mit der Landesstraße und fährst weiter auf der Richard-Wagner-Straße. Dein Ziel ist die Innenstadt von Flensburg, wo du über den Adelbyer Kirchweg die Bismarckstraße erreichst und deine Tour am Hafendamm abschließt.

E-Bikes: Eine bequeme Option für die Erkundung

E-Bikes sind eine hervorragende Wahl, um Flensburg und seine Umgebung zu erkunden. Sie bieten dir die Möglichkeit, auch längere Strecken ohne große Anstrengung zurückzulegen. E-Bikes sind ideal für die flache Landschaft rund um Flensburg. Sie ermöglichen es dir, auch längere Touren zu unternehmen und dabei die Schönheit der Region zu entdecken.

Tipps zur Nutzung von E-Bikes

Beim Fahren mit einem E-Bike solltest du einige Dinge beachten. Achte auf eine angemessene Geschwindigkeit und sei dir der zusätzlichen Kraft bewusst, die der Motor bietet. Achte außerdem auf den Akkustand deines E-Bikes. Plane deine Route so, dass du genügend Akkuleistung für den gesamten Ausflug hast. Es ist auch ratsam, die Ladezeiten und die Reichweite des Akkus zu kennen, um nicht unterwegs ohne Unterstützung dazustehen.

Praktische Informationen zum Fahrradverleih

Auf mietrad.de findest du alle wichtigen Informationen, die du für die Anmietung eines Fahrrads in Flensburg benötigst. Hier kannst du das passende Fahrrad für deine Bedürfnisse finden.

Sicherheit und Zubehör beim Fahrradverleih

Sicherheit steht beim Fahrradverleih an erster Stelle. Achte darauf, dass das Fahrrad in einem guten Zustand ist und das notwendige Zubehör, wie Helme und Schlösser, vorhanden ist.

Tipps für eine gelungene Fahrradtour

Eine gut geplante Fahrradtour ist der Schlüssel zu einem unvergesslichen Erlebnis. Hier findest du einige Tipps, die dir helfen, deine Tour optimal zu gestalten.

Wetterbedingungen und passende Ausrüstung

Das Wetter in Flensburg kann wechselhaft sein. Achte darauf, die richtige Kleidung und Ausrüstung dabei zu haben, um auf alle Wetterbedingungen vorbereitet zu sein.

Buche jetzt das perfekte Fahrrad für deinen nächsten Urlaub

Flensburg ist ein ideales Ziel für Fahrradtouristen. Die Stadt bietet eine einzigartige Kombination aus natürlicher Schönheit, kulturellen Sehenswürdigkeiten und hervorragenden Bedingungen für Radfahrer. Flensburg ist eine hervorragende Wahl für alle, die das Fahrradfahren lieben. Die Stadt bietet alles, was du für eine perfekte Fahrradtour benötigst. Die Einzigartigkeit Flensburgs liegt in der Kombination aus malerischer Landschaft, historischer Architektur und einer fahrradfreundlichen Infrastruktur. Wenn du auf der Suche nach einem unvergesslichen Fahrraderlebnis bist, ist Flensburg der perfekte Ort für dich. Hier kannst du die Freiheit auf zwei Rädern in vollen Zügen genießen.

Weg zum Fahrradverleih Flensburg
Mehr lesen

Du bist Fahrradvermieter?

Dann werde auch Du Teil von unserer mietrad Gemeinschaft und profitiere von unzähligen Vorteilen für Deine Vermietung.

Häufig gestellte Fragen
Ist mietrad.de ein Fahrradverleih?
show more

mietrad.de vermietet selbst keine Fahrräder. Wir, die Mietmeile GmbH, betreiben dieses Vermietungsportal für Fahrräder und bieten Fahrradvermietern die Möglichkeit, ihre Fahrräder online zur Miete anzubieten. Je nach Region mietest Du also bei unterschiedlichen Fahrradvermietern. Du erfährst bei der Auswahl des Verleihs, um wen es sich handelt.

Wie kann ich meine Buchung ändern oder stornieren?
show more

Wenn Du Deine Buchung ändern oder stornieren möchtest, rufe uns bitte an unter 040 - 244 249 308 oder schicke uns eine Mail an fahrrad@mietmeile.de. In vielen Fällen ist die Stornierung für Dich kostenlos, bitte beachte die jeweiligen Stornobedingungen des Verleihs, bei dem Du die Miete abgeschlossen haben.

Wie funktioniert ein E-Bike und welche Vorteile hat es gegenüber einem herkömmlichen Fahrrad?
show more

E-Bikes sind normale Fahrräder, welche einen Motor zur Unterstützung haben. Der Motor unterstützt nur, wenn Du in die Pedale trittst. Bis zur Geschwindigkeit von 25 km/h hilft Dir dabei der Motor. Die Reichweite des Akkus beträgt ca. 100 km. Die jeweilige Leistung ist dabei von Körpergewicht und Wind abhängig. E-Bikes haben vor allem den Vorteil, dass das Radfahren für Dich weniger anstrengend ist und Du die Tour besser genießen kannst. Insbesondere bei längeren Ausflügen, beim Ziehen eines Anhängers, bei Steigungen und Gegenwind wirst Du den zusätzlichen Antrieb zu schätzen wissen.

Hast Du noch weitere Fragen?

Alle Informationen rund um mietrad und den Ablauf einer Fahrradmiete findest du in unseren FAQ